Ergebnisse & Berichte

IMG 20190330 WA0003Oberwiesenthal, 30./31.03.2019: Mit den Sachsenmeisterschaften ging am Wochenende die Saison der sächsischen Nachwuchbiathleten bei frühlingshaften Bedingungen zu Ende. Ausrichter waren die Biathlonvereine des „Ausrichterteams Westerzgebirge“. Am ersten Wettkampftag wurde in den Altersklassen 12-15 ein Supereinzel durchgeführt, bei dem die Streckenlängen und die Strafzeiten beim Schießen etwas kürzer sind, als im Einzel sonst üblich. Am folgenden Tag stand ein Sprint auf dem Programm. Die jüngeren Altersklassen hatten an beiden Tagen ein Massenstartrennen zu absolvieren. Über 120 Mädchen und Jungen gingen an den Start. Das Biathlonteam des PSV Schwarzenberg konnte sich am Ende über insgesamt 10 Podestplätze freuen. Erfolgreichste Starterin des PSV war Luise Aurich (AK15), die einen Sachsenmeistertitel und einen 2. Platz erkämpfen konnten. Für sie und auch die anderen Starter dieser Altersklasse war es das letzte Rennen im Schülerbereich. Für sie geht es in der neuen Saison mit dem Kleinkalibergewehr auf dem Rücken in den Jugendaltersklassen weiter.
Jetzt gibt es für die Sportler vom Biathlonteam Schwarzenberg erstmal eine kleine Pause, bevor dann im Mai das neue Trainingsjahr wieder startet.
Mit dem Jubiläum „50 Jahre Biathlon in Schwarzenberg“, dass am 01.06.2019 auf dem Trainingsgelände an der Rollerbahn in Schwarzenberg gefeiert werden soll, „werfen große Ereignisse ihre Schatten schon voraus“.


Ergebnisse PSV 1.-6.Platz (Supereinzel/Sprint):

AK8/9m: 5./4. Jannis Herold
AK10m: 3./3. Jonas Raabe, 5./- Phil Blechschmidt, -/6. Johann Schröder
AK10w: 3./3. Malwina Hermann
AK11m: 2./2. Johannes Gerlach

AK11w 4./6. Sydney Wüstling

AK12m: 3./3. Paul Wölkerling
AK13m: 6./6. Eric Neumann
AK13w: 5./4. Emely Eibisch, 6./5. Charlotte Schröder
AK14m: 4./4. Kevin Deter
AK15m: 5./5. Joe Benedict Bretschneider
AK15w: 1./2. Luise Aurich

 

download1Sachsenmeisterschaften Oberwiesenthal - Supereinzel 30.03.2019 (PDF-Datei)

download1Sachsenmeisterschaften Oberwiesenthal - Sprint  31.03.2019 (PDF-Datei)


 

IMG 20190324 WA0019Oberwiesenthal zeigte sich heute nicht von seiner besten, sehr wohl aber von seiner typischen Seite. Luftfeuchte und Sichtweite wie in der Dampfsauna. Nur der Wind hielt sich zurück, als die sächsischen Schüleraltersklassen zu den Erzgebirgsspielen im Biathlon aufeinandertrafen. Auf Strecken von 1 bis 6 km, die zum Ende des Winters leider nicht mehr optimal präpariert werden konnten, fiel auch das Laufen nicht leicht.
Dennoch gaben die Sportler wieder ihr Bestes und erzielten erneut gute Ergebnisse. Von den 21 PSV-Startern schafften es immerhin 6 aufs Treppchen. Gratulation!

 

1. WÜSTLING Sydney-Laureen 11w
2. RAABE Jonas 10m
3. FRENZEL Simon 10m
3. HERMANN Malwina 10w
3. NEUMANN Eric 13m
3. AURICH Luise 15w

 

download1Erzgebirgsspiele Oberwiesenthal - Sprint Staffelbed. 24.03.2019 (PDF-Datei)


 

IMG 20190316 WA0031

Am Wochenende konnten sich die sächsischen Schüleraltersklassen bis einschließlich AK 15 wieder mit der Konkurrenz messen. Im ostsächsischen Altenberg trafen sie zum Sparkassen-Sachsencup aufeinander, wobei am Samstag ein Sprint zu absolvieren war.
Für den PSV Schwarzenberg gingen sechszehn Biathleten an den Start, von denen immerhin sieben einen der begehrten Podestplätze ergattern konnten.

Platz 1:

Jonas Raabe 10m

Platz 2:

Paul Wölkerling 12m

Sydney-Laureen Wüstling 11w

Phil Blechschmidt 10m

Platz 3:

Johannes Gerlach 11m

Malvina Hermann 10w

Luise Aurich 15w

 

Beim Massenstartrennen am Sonntag konnten die PSV Starter ihre guten Ergebnisse vom Vortag leider nicht bestätigen. Lediglich Jonas Raabe schaffte den Sprung aus Podest und wurde Dritter.

 

download1Sparkassen-Sachsencup Altenberg - Sprint 16.03.2019 (PDF-Datei)

download1Sparkassen-Sachsencup Altenberg - Massenstart 17.03.2019 (PDF-Datei)


 

2019 DSC RuhpoldingAm letzten Wettkampftag gab es einen erfolgreichen und emotionalen Abschluss beim Mixed-Staffelrennen. Zwei Sachsenstaffeln schafften hier Platz 1 und 2. Auch hier konnte sich Luise mit ihrem Staffelteam über Silber freuen. Für den Großteil der Oberwiesenthaler Trainingsgruppe, war es der letzte Start bei einem DSV-Schülercuprennen mit ihrer Trainingsgruppe von Stützpunkttrainer Swen Auerswald, da es für die jetzige AK15 das letzte Jahr in den Schüleralterklassen ist. In der nächsten Saison wird dann mit dem Kleinkalibergewehr in den Jugendaltersklassen um Medaillen gekämpft.

2019 IBU JuniorCup NoBei der diesjährigen Junioren-EM, die im norwegischen Sjusjoen stattfand, ging für das DSV-Team Hanna Michele Hermann vom PSV Schwarzenberg an den Start. Nach schwierigem Auftakt im Einzel mit Rang 39 konnte sich Hanna beim abschließenden Verfolger über einen starken 5. Platz freuen. Schon beim Sprint am Vortag erreichte sie mit Rang 6 ein Topergebnis. Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Trainingszeiten

Donnerstag 16.30 Uhr - 18.00 Uhr - Turnhalle Heide SZB - Athletik/ Spiel/ Turnen/ Leichtathletik

Freitag 16.00 Uhr - 17.30 Uhr - Rollerbahn SZB - Cross/ Rollern/ Ski/ Schießen

Samstag 9.30 Uhr - 11.30 Uhr - Rollerbahn SZB - Cross/ Rollern/ Ski/ Schießen

Search

Login