Ergebnisse & Berichte

1600994F F007 43A1 AAED 611ABFA295B3Vom 10. bis 12.10.20 fanden die Auftaktwettbewerbe um den DSV Jugendcup/Deutschlandpokal am Notschrei/Schwarzwald statt. Am Ende gab es zwei Top-Ten-Plätze für PSV-Starter, die am Stützpunkt Oberwiesenthal trainieren! Mit Rang 4 und 10 konnten sich Kevin Deter und Joe Benedict Bretschneider in ihren AK am letzten Wettkampftag beim Cross-Massenstart starke Platzierungen erkämpfen. Außerdem standen mit einem Berglauf mit Skiroller in der klassischen Technik und einem Sprintrennen zwei weitere Läufe auf dem Programm.
Ergebnisse PSV-Starter (Berglauf/Sprint/Cross-Massenstart/Cup-Zwischenwertung):
AK16m) Kevin Deter 16./11./4./11.
AK17m) Joe Benedict Bretschneider 11./15./10./13.
AK17w) Luise Aurich 15./13./12./14.

(Foto: Kevin Voigt)

 

 

download1DSV Jugendcup/Deutschlandpokal - Notschrei - Berglauf - 9. Oktober 2020  (PDF-Datei) 

download1DSV Jugendcup/Deutschlandpokal - Notschrei - Sprint - 10. Oktober 2020  (PDF-Datei)


 

IMG 20200928 WA0009Mit einem Grundlagenschießen haben am vergangenen Freitag die Wettbewerbe um den RWS-Cup, der zugleich erste Station des DSV-Schülercups im Biathlon 2020/21 war, begonnen. Hier konnten unsere PSV-Talente, trotz starken Niederschlages, bereits super Ergebnisse erzielen!
AK13w) 9. Sydney Wüstling
AK14m) 2. Paul Wölkerling
AK15w) 6. Emely Eibisch
AK15m) 22. Eric Neumann
 
Am Samstag gab es bei erneut schlechtem Wetter dann den Crosslauf- Massenstart, bei dem Emely Eibisch (AK15w) mit einem 4. Platz das beste Ergebnis der PSV-Starter erreichte. Mit einem respektablen 11.Platz verfehlte Paul Wölkerling in der AK14m die Top Ten Ränge nur knapp.
 
Der auf den Ergebnissen des Grundlagenschießens basierende Skiroller-Verfolger fand dann am Sonntag statt und wurde ebenso vom Dauerregen dominiert. Und leider ging dieser Wettkampftag mit „etwas“ Pech für die PSV-Starter über die Bühne! Paul Wölkerling (AK14M) verfehlte mit nur einem Zehntel Rückstand nur knapp einen Podestplatz und landete nach einem starken Rennen auf Platz 4! Noch härter traf es Emely Eibisch (AK15W). Sie wurde nach einem starken Lauf auf Platz drei liegend nach dem Rennen und einer Kontrolle der Stocklänge disqualifiziert! Das ist richtig hart! Einen hervorragenden 7. Platz schaffte Sydney-Laureen Wüstling in der AK13w.

Insgesamt stehen als Resümee starke Leistungen und das Wissen, dass die Jungen und Mädchen der Schwarzenberger Trainingsgruppe und vom Stützpunkt Oberwiesenthal mit den besten Nachwuchsbiathleten in Deutschland mitmischen können!!!

 

download1RWS-Cup/DSV Schülercup - Altenberg -Leistungsschießen Einzelwertung - 25. September 2020  (PDF-Datei)

download1RWS-Cup/DSV Schülercup - Altenberg - Leistungsschießen Mannschaftswertung - 25. September 2020  (PDF-Datei)

 

download1

RWS-Cup/DSV Schülercup - Altenberg - Cross-Massenstart - 26. September 2020  (PDF-Datei)

 

download1

RWS-Cup/DSV Schülercup - Altenberg - Verfolgung Roller Klassisch - 27. September 2020  (PDF-Datei)

download1

RWS-Cup/DSV Schülercup - Altenberg - Verfolgung / Nettozeiten - 27. September 2020  (PDF-Datei)

download1

RWS-Cup/DSV Schülercup - Altenberg - Pokalwertung  (PDF-Datei)

 


 

IMG 20200920 WA0030Biathlon-Herbstkontrolle des Skiverbandes Sachsen in Altenberg: Am zweiten Wettkampftag stand, nach dem Athletiktest ein Crosslauf- Massenstart auf dem Programm. Für die AK 12-15 standen für jede Schießeinlage 3 Nachlader zur Verfügung, was sonst nur in Staffelrennen gilt. Trotzdem gab es zahlreiche Strafrunden. Leider konnten nicht alle Starter vom PSV ihre Platzierung vom Vortag halten. Einigen der PSV- Talente gelang aber ein starkes Rennen!
 
Ergebnisse Crosslauf-Massenstart:
AK8/9w) 2. Judy Wüstling
AK12w) 1. Emma Busche
AK13w) 3. Sydney-Laureen Wüstling
AK14m) 1. Paul Wölkerling
AK15w) 1. Emely Eibisch
 
Gesamtwertung 1.-3.Platz:
AK12w) 3. Johann Schröder
AK12w) 1. Malwina Hermann
AK13w) 2. Sydney-Laureen Wüstling
AK14m) 1. Paul Wölkerling
AK15w) 3. Charlotte Schröder
 
Glückwunsch und den Startern vom PSV Schwarzenberg viel Erfolg am kommenden Wochenende in Altenberg. Dann findet dort der RWS- Nachwuchscup, der zugleich erste Station des DSV-Schülercups ist, statt.?
 

IMG 20200913 WA0003Die jungen Talente des PSV Schwarzenberg waren bei den Erzgebirgsspielen der Biathleten an diesem Wochenende mit zahlreichen Podestplätzen erfolgreich!
Über 70 Mädchen und Jungen der Schüleraltersklassen aus den sächsischen Biathlonvereinen hatten für die Sommer- Erzgebirgsspiele in Schwarzenberg gemeldet.
Auf dem Programm stand neben dem Grundlagenschießen auch das Fahren mit den Inlineskates auf einem anspruchsvollen Parcours.
Etwa 30 Kampfrichter und Helfer sorgten bei best für einenem Spätsommerwetter für einen reibungslosen und gelungenen Ablauf! Ein Dank allen Helfern!
 
 
 
 
 

IMG 20200822 WA0006Einer der Vorteile des Biathlonsports ist der, dass es sich erstens um eine „Einzelsportart“ handelt, die man zweitens auch hauptsächlich im Freien oder aber mit ausreichend Abstand ausübt. Und so ist es auch zu Zeiten von Corona gar kein Problem, die alljährlichen Trainingslager durchzuführen.

Die Sportler der westerzgebirgischen Vereine bis Altersklasse 15 absolvierten ihres wieder an der Schanzenanlage in Geyer, die Biathleten der Jugendaltersklassen in Klingental und die Junioren  ihres in Seefeld.

Für die Jüngeren steht, neben einem sehr abwechslungsreichen Training mit Roller und Rad, natürlich viel Spaß und Spiel auf dem Plan. Die mitgereisten Trainer und Helfer lassen sich hierbei einiges einfallen. Für einige Kinder gibt es hier auch die erste Einweisung am Gewehr.

Die Sportler der Trainingsgruppe um Trainer Swen Auerswald absolvieren ihre Einheiten rund um den Aschberg und die Vogtlandarena Klingental. Neben den üblichen Lauf- und Skiroller einheiten stehen auch hier Trainings mit der Waffe auf dem Programm. 

Für die „Großen“ ging es wieder in die Tiroler Bergwelt, wo neben den Trainingseinheiten in großer Höhe natürlich auch die Fähigkeiten am Schießstand trainiert und gefestigt werden.

Welche Früchte dies tragen wird, zeigt sich jedoch erst bei den Wettkämpfen zum Jahresende.

Die Bilder der Trainingslager findet ihr wie immer in der Galerie.

 


 

Neueste Beiträge

Unsere Trainingszeiten

Donnerstag 16.30 Uhr - 18.00 Uhr - Turnhalle Heide SZB - Athletik/ Spiel/ Turnen/ Leichtathletik

Freitag 16.00 Uhr - 17.30 Uhr - Rollerbahn SZB - Cross/ Rollern/ Ski/ Schießen

Samstag 9.30 Uhr - 11.30 Uhr - Rollerbahn SZB - Cross/ Rollern/ Ski/ Schießen

Search

Login