Ergebnisse & Berichte

IMG 20180623 WA0047Zweiter Teil der Sommerleistungskontrolle: Mit dem heutigen Wettkampf in Oberwiesenthal ging der zweite Teil der diesjährigen Sommerüberprüfung der Nachwuchsbiathleten des Skiverbandes Sachsen über die Bühne. Getestet wurden die Fähigkeiten im athletischen Bereich und in der Leichtathletik. Neben den 17 Mädchen und Jungen, die am Start waren, haben auch zahlreiche Helfer und Kampfrichter vom PSV den Wettkampf mit abgesichert. Am Ende zeigten sich die meisten der PSV–Talente mit den erreichten Ergebnissen zufrieden. Glückwunsch zu den sechs Podestplätzen! Optimistisch für die Zukunft stimmen auch die Leistungen und der Einsatz der Kinder, die ihren ersten Wettkampf absolviert haben! ??
Ergebnisse 1.–6. Platz:
AK8/9m: 5. Jannis Herold
AK10m: 1. Simon Frenzel, 4. Jonas Raabe
AK10w: 3. Malwina Hermann
AK11m: 3. Johannes Gerlach
AK11w: 2. Sydney–Laureen Wüstling
AK12m: 1. Paul Wölkerling
AK13w: 6. Emely Eibisch
AK14m: 2. Kevin Deter
AK15m: 4. Joe Benedict Bretschneider
AK15w: 4. Luise Aurich


 

stadionbiathlon schmiedeberg 10 20180616 1745285541 1Beim diesjährigen 22. Stadionbiathlon Schmiedeberg konnten die sächsischen Biathleten ein weiteres Mal unter Beweis stellen, dass dieser Sport durchaus auch ohne Schnee Spaß macht. 

Die Wettbewerbe in Schmiedeberg waren zugleich der erste Teil der Sommerüberprüfung der sächsischen Nachwuchsbiathleten in den Schüleraltersklassen. Kommenden Samstag folgt in Oberwiesenthal mit dem Athletiktest der zweite Teil!

Für einen ersten Platz hat es zwar heute nicht gereicht, mit 6 Podestplätzen können die Schwarzenberger Nachwuchsbiathleten aber ganz zufrieden sein.


Podestplatzierungen PSV-Starter:

AK10m) 2. Frenzel, Simon / 3. Raabe, Jonas
AK11m) 3. Gerlach, Johannes
AK11w) 3. Wüstling, Sydney- Laureen
AK12m) 2. Wölkerling, Paul / 3. Möckel, Constantin


Glückwunsch! Und Kopf hoch, bei denen es heute nicht so lief!
 

 

 

 


 

erzgebirgsspiele othal 17 20180602 1020897571Oberwiesenthal, 02.06.2018: Über neun Medaillen konnten sich die Starter vom Biathlonteam des PSV bei den diesjährigen Sommer- Erzgebirgsspielen freuen. Auf dem Programm standen ein Grundlagenschießen und ein anspruchsvoller Inliner- Parcour, der möglichst schnell und fehlerfrei zu durchlaufen war. Schon in zwei Wochen geht es zum nächsten Wettkampf nach Schmiedeberg. Dort wird der traditionelle "Stadionbiathlon", zugleich erster Teil der Sommerüberprüfung des Skiverbandes Sachsen, stattfinden - hoffentlich ebenfalls mit erfolgreichen PSV-Startern.

Glückwunsch den Medaillengewinnern und ein Dankeschön den Helfern und Kampfrichter des PSV und der anderen Biathlonvereine des Westerzgebirges und aus Zwenkau, die diesen Wettkampf abgesichert haben.

Ergebnisse PSV-Starter:

AK10m) 1. Jonas Raabe/ 3. Simon Frenzel/ 4. Phil Blechschmidt/ 5. Noah Speck

AK11m) 4. Johannes Gerlach / AK11w) 1. Sydney Wüstling

AK12m) 1. Constantin Möckel/ 3. Paul Wölkerling

AK13w) 2. Emily Ristock/ 5. Emely Eibisch

AK14m) 3. Kevin Deter/ AK14w) 6. Fiona Hendel

AK15m) 3. Joe Benedict Bretschneider/ AK15w) 2. Luise Aurich/ 8. Marie Sophie Luckan


 

2018 WEC Stuetz9Das Schwarzenberger Biathlonteam war auch in diesem Jahr bei ersten Lauf des Westerzgebirgscup in Stützengrün am Start. Für die meisten Kidis war es der erste Wettkampf im neuen Trainingsjahr. Auch wenn es diesmal im Medaillenbereich für unsere Starter in den Schüleraltersklassen nichts zu holen gab, war es auf alle Fälle eine gute Standortbestimmung. Da diesmal Sachsens beste Skilangläufer im Rahmen ihres Sachsen-Pokals teilnahmen, hingen die Früchte sehr hoch. Trotzdem konnten einige unserer Mädchen und Jungen in ihren Altersklassen ganz gut mithalten.

Schon am kommenden Wochenende gibt es erneut Gelegenheit zu zeigen, wie fleißig schon trainiert wurde. Am Samstag, 02.06.18, wird sich der gesamte Biathlonnachwuchs aus dem Westerzgebirge bei den Erzgebirgsspielen in Oberwiesenthal treffen. Eingeladen sind auch die Trainingsgruppen vom Stützpunkt Altenberg.

 

 

 

 


 

Unsere Trainingszeiten

Donnerstag 16.30 Uhr - 18.00 Uhr - Turnhalle Heide SZB - Athletik/ Spiel/ Turnen/ Leichtathletik

Freitag 16.00 Uhr - 17.30 Uhr - Rollerbahn SZB - Cross/ Rollern/ Ski/ Schießen

Samstag 9.30 Uhr - 11.30 Uhr - Rollerbahn SZB - Cross/ Rollern/ Ski/ Schießen

Search

Login