Ergebnisse & Berichte

In Oberhof gab es heute zum Abschluss die spannenden Staffelrennen. Die Staffeln mit PSV-Beteiligung gingen im Kampf um die Medaillen leider leer aus. Stolz können die Kidis trotzdem sein. In einem großen Starterfeld mit 22 Staffeln in der AK14/15w kam die Sachsen-Staffel mit Luise Aurich als Schlussläuferin auf einen respektablen 6.Platz. Unsere beiden Jungen sind zwar in 2er-Staffeln außerhalb der Wertung gelaufen, trotzdem konnten sie wertvolle Erfahrungen sammeln! Schließlich ist es ihre erste Biathlonsaison! Glückwunsch an die Sachsenstaffeln, die es aufs Treppchen geschafft haben!

 

IMG 20180218 WA0003

 

 download1Ergebnisliste Einzel (PDF-Datei)download1Ergebnisliste Techniksprint (PDF-Datei)download1Pokalwertung (PDF-Datei)


 

IMG 20180216 WA0000Beim DSV-JOKA-Schülercup stand heute der Techniksprint auf dem Programm. Mit einem soliden Schießergebnis (1/0) und einer kämpferischen Leistung im Technik-Parcours schaffte Luise Aurich in der AK14w mit Platz 3 den Sprung aufs Treppchen. Im Einzel gestern war sie auf Rang 7 eingekommen. Kevin Deter wurde in der AK13 19, im Einzel noch Rang 18. Joe Benedict Bretschneider wurde nach einem Fahrfehler im Technikparcours disqualifiziert. Er hatte am Vortag Rang 19 seiner Altersklasse.
Morgen folgen noch die Staffelrennen, die erfahrungsgemäß besonders spannend sind. Viel Erfolg für die Sachsen-Staffeln!

 

 

 

Mit den Ergebnissen des Techniksprints gibt es auch einen neuen Stand in der Pokalwertung des DSV-JOKA-Schülercups. Für die AK13 ist dies zugleich der Endstand:

AK13m: 21. Kevin Deter

AK14m: 33. Joe Bendict Bretschneider

AK14w: 3. Luise Aurich

 

 

 

 

 

 


 

IMG 20180211 WA0001

Am Wochenende 10./11.02.18 machte der DSV-Jugendcup/Deutschlandpokal Station im osterzgebirgischen Altenberg. Auf dem Programm standen Massenstart und Verfolger. Mit Nadin Dittrich und Hanna-Michelle Hermann schafften 2 PSV-Starter den Sprung aufs Treppchen!

Die Top-Ten-Ergebnisse des Wochenendes aus Schwarzenberger Sicht:

AK16w: Nadin Dittrich 3. Massenstart/9. Verfolger (Nettozeit)

AK17w: Julia Wölkerling 7./4.

AK18/19w: Hanna-Michelle Hermann 3./6.

Herzlichen Glückwunsch !

Neben den Rennen in Oberhof am letzten Wochenende gehörten auch die beiden Wettkämpfe in Altenberg zur JWM-Qualifikation. Hier lag Hanna-Michelle noch in aussichtsreicher Position. Mal sehen, für wen sich das Trainerteam des DSV entscheidet.

download1Ergebnisliste Massenstart weiblich (PDF-Datei)download1Ergebnisliste Massenstart männlich (PDF-Datei)download1Ergebnisliste Verfolgung gesamt (PDF-Datei)download1Pokalwertung (PDF-Datei)


 

 

 

 

IMG 20180210 WA0004Starkes „Mannschaftsergebnis“ bei den Erzgebirgsspielen in Oberwiesenthal: Bei den diesjährigen Erzgebirgsspielen im Biathlon, die zugleich im sachsenweiten Sparkassencup gewertet werden, schaffte das Biathlonteam des PSV mit 7 Podestplätzen eine beeindruckende Teamleistung. Prima auch die respektablen Anschlussleistungen bis Platz 6!
?

Ergebnisse (Platz 1-3):


1. Jonas Raabe (AK8/9), Johannes Gerlach (AK10), Paul Wölkerling (AK11), Luise Aurich (AK14)
2. Johann Schröder (AK8/9), Charlotte Schröder (AK12)
3. Sydney-Laureen Wüstling 
Super!

 

? Herzlichen Glückwunsch!

 

 


 

IMG 20180204 WA0004IMG 20180204 WA0003Am zweiten Wettkampftag konnte sich Julia Wölkerling im Sprint mit nur einer Strafrunde und starker Laufleistung über einen 3.Platz in der AK 16/17 in einem großen internationalen Starterfeld freuen. In die Wertung des Deutschlandpokals geht Rang 2 ein. Erfreulich auch das Ergebnis von Hanna-Michelle Hermann, die bei den Junioren im Alpencup mit drei Strafrunden und Platz 7 recht zufrieden sein konnte. In die Wertung DP geht in ihrer AK Rang 2 ein. In der selben AK war es Platz 14 für Jennifer Münzner (2/2) und Platz 17 für Nadin Dittrich (1/2) in der AK16. 
Insgesamt ein ordentliches Ergebnis der Trainingsgruppe aus Oberwiesenthal! Glückwunsch!
Am kommenden Wochenende geht es nach Altenberg. Dort stehen ein Massenstart und ein Verfolger auf dem Programm. Danach steht auch fest, wer sich für die Junioren-WM qualifiziert!

 

 

 

 

 

 

 

download1Ergebnisliste weiblich (PDF-Datei)

download1Ergebnisliste männlich (PDF-Datei)

download1Pokalzwischenstand (PDF-Datei)


 

Unsere Trainingszeiten

Donnerstag 16.30 Uhr - 18.00 Uhr - Turnhalle Heide SZB - Athletik/ Spiel/ Turnen/ Leichtathletik

Freitag 16.00 Uhr - 17.30 Uhr - Rollerbahn SZB - Cross/ Rollern/ Ski/ Schießen

Samstag 9.30 Uhr - 11.30 Uhr - Rollerbahn SZB - Cross/ Rollern/ Ski/ Schießen

© 2016 biathlon-sachsen.de. All Rights Reserved. - Impressum

Search

Login